Glossar

Urheberrecht

Das Urheberrecht ist der Schutzpatron der Kreativschaffenden. Wer Kreatives leistet und damit ein Werk schafft – zum Beispiel einen Text, ein Foto, einen Song etc. –, ist dessen Urheber. Das Urheberrecht stellt sicher, dass nur der Urheber darüber entscheiden darf, was mit seinem Werk passiert und wofür es genutzt wird. Will jemand anderes das Werk zu seinem eigenen Vorteil oder zum Geldverdienen verwenden, muss er dafür vom Urheber die Erlaubnis einholen und die Nutzungsrechte erwerben. Tut er dies nicht, bekommt er es mit dem Schutzpatron zu tun.

Datenschutz
E
G
J
M
N
Q
X
Y
Z

Machen Sie den Online-Test

Welcher IT-Fitness-Typ sind Sie? Mit nur 20 Fragen testen Sie Ihr Grundwissen zum Thema Online-Sicherheit, prüfen Ihr Handeln mit Technologie und erfahren, welcher Nutzertyp Sie sind.

  • Einsteiger(in), muss sich auf die Socken machen.
  • Kenner(in), weiß grundsätzlich wie es geht.
  • Praktiker(in), nutzt Technologie geschickt.
  • Ratgeber(in), hat alle(s) souverän im Blick.

Der Online-Test erfordert übrigens weder eine Anmeldung noch die Eingabe persönlicher Daten.